Akne

Akne ist eine der häufigsten Hauterkrankungen weltweit und kann weit mehr als nur ein kosmetisches Problem darstellen. Sie ist eine chronisch entzündliche Erkrankung der Talgdrüsen, die durch eine übermässige Talgproduktion und das wiederkehrende Auftreten von Mitessern, Knötchen und Pickeln gekennzeichnet ist. Verschiedene Produkte wie Aknecremes und Akne-Lotions können dabei helfen, die Symptome zu lindern und die Hautgesundheit zu verbessern.

  1. Acne Lotion Widmer Fl 150 ml
    10% Online Brand Push KW 17 - 18 2024 DE-FR-IT
    Acne Lotion Widmer Fl 150 ml
    Sonderangebot CHF 13.40 Preis CHF 14.90
    check_circle
    Verfügbarkeit
    Click & Collect
    check_circle
    Abholbereit in 1-2 Werktagen
  2. Lipo Sol Lotion Widmer Fl 150 ml
    10% Online Brand Push KW 17 - 18 2024 DE-FR-IT
    Lipo Sol Lotion Widmer Fl 150 ml
    Sonderangebot CHF 13.25 Preis CHF 14.70
    check_circle
    Verfügbarkeit
    Click & Collect
    check_circle
    Abholbereit in 1-2 Werktagen
  3. Lubexyl Emuls 40 mg/ml Fl 150 ml
    Lubexyl Emuls 40 mg/ml Fl 150 ml
    CHF 18.85
    check_circle
    Verfügbarkeit
    Click & Collect
    check_circle
    Abholbereit in 1-2 Werktagen
  4. Aknichthol Susp Fl 30 g
    Aknichthol Susp Fl 30 g
    CHF 26.50
    check_circle
    Verfügbarkeit
    Click & Collect
    check_circle
    Abholbereit in 1-2 Werktagen
  5. Benzac 5 Gel 50 mg/g Tb 60 g
    Benzac 5 Gel 50 mg/g Tb 60 g
    CHF 11.30
    check_circle
    Verfügbarkeit
    Click & Collect
    check_circle
    Abholbereit in 1-2 Werktagen

6 Artikel

pro Seite

Akne vs. Pickel: Ein wichtiger Unterschied

Es ist wichtig zu verstehen, dass nicht jeder Pickel gleich Akne ist. Während Pickel meist einzeln auftreten und oft stress- oder hormonbedingt sind, ist Akne eine chronische Erkrankung, die durch wiederkehrende Pickel und Mitesser gekennzeichnet ist. Bei Akne handelt es sich meist um Acne vulgaris, von der zwischen 60% bis zu 80% aller Jugendlichen betroffen sind. Es gibt jedoch auch andere Formen der Akne, wie die Neugeborenenakne, die Erwachsenenakne oder Acne tarda, die häufig durch Stress ausgelöst wird und sich häufiger bei Frauen als bei Männern zeigt.

Unsichtbare Helden: Wie Aknecremes gegen unreine Haut wirken

Aknecremes sind speziell entwickelte Cremes zur Behandlung von Akne, die oft Wirkstoffe wie Benzoylperoxid und Salicylsäure enthalten. Benzoylperoxid wirkt antibakteriell und kann dabei helfen, die Poren zu reinigen und überschüssigen Talg, der zu Akne führt, zu reduzieren. Salicylsäure hingegen hat eine entzündungshemmende Wirkung, die dazu beitragen kann, abgestorbene Hautzellen zu entfernen und die Poren zu öffnen.

Aknecremes zielen darauf ab, die übermässige Talgproduktion zu regulieren, Entzündungen zu lindern und das Wachstum von Akne-verursachenden Bakterien zu hemmen. Sie können entweder allein oder in Kombination mit anderen Aknebehandlungen verwendet werden, je nach Schweregrad der Erkrankung.

Die Behandlung mit einer Aknecreme erfordert Geduld, da es einige Wochen dauern kann, bis sichtbare Verbesserungen auftreten. Es ist auch wichtig, die Anweisungen zur Anwendung sorgfältig zu befolgen, da eine übermässige Anwendung die Haut reizen und austrocknen kann.