Ohrlochstechen bei Coop Vitality

Bei uns können Sie sich Ihre Ohrlöcher hygienisch und professionell stechen lassen.

Informieren Sie sich hier welche Coop Vitality Apotheken die Dienstleistung anbieten.

OHRLOCHSTECHEN

Das Wichtigste in Kürze

Für wen ist die Dienstleistung geeignet? Für Personen ab 6 Jahren (Alter kann von Apotheke zu Apotheke variieren). Bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren muss ein gesetzlicher Vertreter anwesend sein.
Ist eine Anmeldung nötig? Nein, für diese Dienstleistung ist keine Anmeldung nötig.
Zeitbedarf: Ca. 15 Minuten
Preis inkl. MwSt.:
  • Ein Ohrloch (ohne Stecker): CHF 19.90
  • Zwei Ohrlöcher (ohne Stecker): CHF 24.90
Kassenpflichtig: Nein
Bemerkungen: Es darf keine Allergie auf Nickel, Arznei- oder Desinfektionsmittel vorliegen.

Das Tragen von Ohrschmuck ist weitverbreitet. Ohrlöcher und Ohrschmuck sind seit Jahrzehnten fester Bestandteil der Schmuck- und Mode-Accessoires. Beliebt sind dabei vor allem Ohrringe oder Ohrstecker. Notwendig dazu ist natürlich das Stechen der Ohrlöcher, was in der Vergangenheit einen eher abschreckenden Effekt erzeugte. Deshalb wurden neuere Systeme, sogenannte Ohrlochstechgeräte entwickelt, damit dieser Vorgang möglichst schmerz- und komplikationslos verläuft. In Ihrer Apotheke können Sie sich Ihre Ohrlöcher kompetent und hygienisch stechen lassen. Das geschulte Fachpersonal verwendet dafür eine saubere Technik, welche für einen einwandfreien und nahezu schmerzfreien Ablauf sorgt. Ohrlochstechen ist in ausgewählten Coop Vitality Apotheken erhältlich.

Ohrlochstechen

Weitere Infos zur Dienstleistung

Vorgängig gilt es einige Dinge zu beachten. Um Komplikationen zu vermeiden, sollte vorher abgeklärt werden, ob eine Allergie (z.B. auf Nickel, Arznei- oder Desinfektionsmittel) vorliegt oder in der Familie auftritt. Bei der Auswahl der Schmuckstücke sollten Sie darauf achten, dass diese antiallergisch und hautfreundlich sind. Bevorzugen Sie hochwertiges Material wie Chirurgenstahl (Medizinalstahl), Titan oder Echtgold. Nickel ist zwar weitverbreitet (Reissverschlüsse, Knöpfe, Brillen), erzeugt aber bei vielen Menschen Allergien und ist deshalb nicht zu empfehlen.

Informieren Sie sich vor dem Ohrlochstechen, ob es in der Schule oder im Verein Vorschriften zum Tragen von Ohrringen gibt. Die Erstohrringe sollten während der Heilphase nicht entfernt werden. Planen Sie das Stechen in diesem Fall für die Ferienzeit.

Welche Dienstleistungen bietet Ihre Coop Vitality Apotheke an? Schauen Sie hier nach: Apotheke in Ihrer Nähe