Impfen schützt.

FSME-IMPFUNG – ONLINE TERMINBUCHUNG

Lassen Sie sich direkt bei uns impfen und sichern Sie sich jetzt Ihren Termin online - rasch und unkompliziert.

Wie kann ich meinen Termin online buchen?

  • Klicken Sie hier für eine Terminbuchung
  • Wählen Sie die entsprechenden Parameter für Ihren Termin aus
  • Wählen Sie einen verfügbaren Termin

Sie sind Neukunde und haben noch kein OneDoc Konto?

  • Registrieren Sie sich einmalig und erstellen Sie ein OneDoc Konto
  • Füllen Sie die entsprechenden *Felder aus

Sie haben bereits eine OneDoc Konto?

  • Melden Sie sich mit ihrem OneDoc Konto an
  • Klicken Sie auf «Termin bestätigen» um die Buchung abzuschliessen
  • Nach der Terminbuchung erhalten Sie ein Bestätigungsmail oder SMS

FSME-IMPFUNG (ZECKENIMPFUNG)

Die Frühsommer-Meningoenzephalitits FSME oder Zeckenenzephalitis (Enzephalitis = Gehirnentzündung) ist eine Infektionskrankheit, die durch das FSME-Virus hervorgerufen wird. Die Übertragung erfolgt durch einen Stich einer befallenen Zecke (Holzbock).

Infos zur FSME-Impfung

Was bringt eine Zeckenimpfung?

Die Zeckenimpfung wirkt als Schutz und minimiert das Risiko einer FSME-Virenerkrankung. Gegen Borreliose und andere durch Zecken übertragene Krankheiten gibt es aktuell keine Schutzimpfung.

Wie oft sollte eine Zeckenimpfung wiederholt bzw. aufgefrischt werden?

Zur vollständigen Grundimmunisierung gegen FSME benötigen Sie drei Injektionen. Eine Auffrischung der Schutzimpfung sollte alle 10 Jahre stattfinden (Empfehlung des Bundesamtes für Gesundheit BAG).

Zeckenimpfung bei Kindern?

Ja, auch Kinder können gegen FSME geimpft werden. Impfen lassen sollten sich grundsätzlich alle Erwachsenen, sowie Kinder ab 6 Jahren, welche in entsprechenden Endemiegebieten leben oder sich eine gewisse Zeit dort aufhalten. Nach ärztlicher Absprache können Kinder bereits ab 1 Jahr geimpft werden. Bei Coop Vitality führen wir Impfungen bei gesunden Personen ab 16 Jahren durch (Kanton Basel ab 18 Jahren).

Kosten

Die Impfung kostet bei Coop Vitality CHF 25 zuzüglich dem Impfstoff.

IMPFUNG GEGEN HEPATITS A UND B

Nach erfolgter Erstimmunisierung durch den Arzt:

Hepatitis A ist eine infektiöse Leberentzündung, die durch das Hepatitis-A-Virus ausgelöst wird. Hepatitis B wird durch ein Virus verursacht und durch Blut, Speichel und Sexualkontakt übertragen.

Welche Dienstleistungen bietet Ihre Coop Vitality Apotheke an? Schauen Sie hier nach: Apotheke in Ihrer Nähe