Homöopathie

Homöopathiemittel bei Coop Vitality finden

Sie möchten Ihre Beschwerden alternativ behandeln? Mit homöopathischen Mitteln kann das körpereigene Abwehrsystem gestärkt werden. Die Homöopathie verwendet natürliche Ausgangsstoffe. Ihr Wirkprinzip beruht auf Ähnlichkeit und Potenzierung.

  1. best-seller

Artikel 1-18 von 42

Seite
pro Seite

Wann kommt der Einsatz homöopathischer Mittel infrage?

Es müssen nicht immer gleich klassische Medikamente sein: Wer Beschwerden alternativ, das heisst ohne den klassisch-schulmedizinischen Ansatz behandeln möchte, hat mit Homöopathiemitteln wirkungsvolle Hilfe auf der Basis natürlicher Inhaltsstoffe zur Hand. Bei der Homöopathie handelt es sich wie auch bei der Phytotherapie oder der Aromatherapie um eine Behandlungsmethode aus der Alternativ- bzw. Naturmedizin.

So wirken homöopathische Mittel

Als Begründer der Homöopathie gilt der Leipziger Arzt Samuel Hahnemann, der seine auf Selbstversuchen basierenden Erkenntnisse 1805 erstmals öffentlich machte. Das Prinzip von Homöopathiemitteln beruht darauf, dass Ähnliches mit Ähnlichem behandelt oder geheilt werden kann. Krankheits- bzw. Symptom-Auslöser sollen also laut der homöopathischen Lehre gleichsam zur Therapie derselben Krankheit bzw. Linderung selbiger Symptome geeignet sein. Offiziell belegt ist die Wirksamkeit der Homöopathie trotz zahlreicher Studien nicht. Doch viele Anwender schwören auf homöopathische Mittel in der Hausapotheke.

Die homöopathische Behandlung als Alternative zur Schulmedizin

Als eigenständige Therapieform der sogenannten Alternativmedizin bietet die Homöopathie vielseitige Behandlungsmöglichkeiten für allerlei Beschwerden. Angewendet werden in der homöopathischen Therapie vorwiegend Auszüge aus Pflanzen, Mineralien, aber auch Tierprodukte sowie körpereigene Substanzen (sogenannte Nosoden), die bei gesunden Menschen spezifische Symptome hervorrufen sollen.

Die passenden Globuli kaufen bei chronischen Beschwerden

Nicht nur die akuten, sondern auch die chronischen Beschwerden und die Konstitution des zu Behandelnden spielen bei der Wahl des richtigen homöopathischen Mittels eine Rolle. Eine Beurteilung der Symptome und Besonderheiten des Patienten, etwa sein allgemeiner gesundheitlicher Zustand, die individuelle Reaktion seines Körpers auf Reize wie Hitze oder Kälte sowie sein Gemütszustand geben Aufschluss darüber, welche Homöopathiemittel zur Symptombehandlung eingesetzt werden können.

Globuli online kaufen bei Coop Vitality

Homöopathiemittel werden in der Regel in Form von Globuli oder Tropfen eingenommen. Die aus Milchzucker bestehenden Globuli lässt man, wie auch homöopathische Mittel in Tropfenform, langsam auf der Zunge zergehen. Die enthaltene, potenzierte Substanz soll so über die Mundschleimhaut aufgenommen werden. Bei Coop Vitality finden Sie eine grosse Auswahl an hochwertigen Mitteln für die homöopathische Behandlung unterschiedlichster Symptome – beispielsweise Heuschnupfen, Erkältungsbeschwerden oder auch Gemütsschwankungen oder Unruhezustände. Im Onlineshop von Coop Vitality können Sie Globuli kaufen, die Ihre Hausapotheke um alternativmedizinische Helfer mit natürlichem Ursprung erweitern. Zudem finden Sie viele weitere Naturheilmittel zur Behandlung akuter oder chronischer Beschwerden sowie zur Unterstützung von Gesundheit und Wohlbefinden – von der Arnikasalbe bei Prellungen bis zu Nahrungsergänzungsmitteln.