Selbstbräuner

Selbstbräuner für den perfekten Teint

Selbstbräuner schenken uns zu jeder Jahreszeit attraktive Bräune – ganz ohne schädliche UV-Strahlen. Coop Vitality bietet Ihnen eine umfassende Auswahl an Produkten: von Bräunungscremes über Selbstbräunungssprays und Bräunungslotions, bis hin zu Selbstbräunern für das Gesicht, mit denen Sie im Handumdrehen den gewünschten Teint bekommen.

  1. best-seller
  2. promotion

11 Artikel

pro Seite

Mit Selbstbräunern zu jeder Jahresszeit zur perfekten Bräune

Selbstbräuner gelten als eine der hautfreundlichsten Möglichkeiten, um braun zu werden. Wer über längere Zeit in der Sonne liegt, um seine Haut zu bräunen, riskiert nicht nur seine Haut auszutrocknen und schneller Falten zu bekommen – sondern auch einen Sonnenbrand. Dieser ist oft schmerzhaft und immer ungesund. Eine gute Alternative bieten Produkte zur Selbstbräunung. Doch wie funktionieren Hautbräuner? Selbstbräuner enthalten meist Dihydroxyaceton (DHA) oder Erythrulose – teilweise auch beide Stoffe. Diese Zuckermoleküle, die auch im Körper selbst vorkommen, verbinden sich mit Proteinen auf der Haut. Daraufhin kommt es zum gewünschten Bräunungseffekt.

Was sollte man beim Einsatz von Selbstbräunern für Gesicht und Körper beachten?

Bei der Anwendung von Selbstbräunern sollten Sie immer auf die Angaben des Herstellers achten. Am Tag vor der Verwendung ist es sinnvoll, den ganzen Körper mit einem Peeling zu verwöhnen – auch Fersen, Knie und Ellenbogen. Es gilt: je glatter die Haut, desto gleichmässiger die Bräunung. Auch die Haarentfernung sollte bereits einen Tag vorher angegangen werden, sodass sich die Haut über Nacht erholen kann. Ansonsten kann es zu Irritationen und Pickeln kommen. Den Selbstbräuner tragen Sie vorzugsweise mit kreisenden Bewegungen auf. Verwenden Sie am besten Einweghandschuhe, um unschönen Verfärbungen der Hände vorzubeugen. Danach sollten Sie das Produkt vollständig einziehen lassen, um penetrante Flecken auf der Kleidung zu verhindern. Da unsere Gesichtshaut besonders empfindlich ist, gibt es spezielle Selbstbräuner für das Gesicht. Herkömmliche Selbstbräuner für den Körper sind für das Gesicht dahingegen nicht geeignet.

Der beste Selbstbräuner für Sie

Welchen Produkttyp Sie verwenden sollten, hängt von Ihren individuellen Vorlieben ab. Alle Arten an Selbstbräunungsprodukten erzielen die gleiche Wirkung. Deswegen sollen Sie die Selbstbräuner-Variante wählen, mit der Sie sich am wohlsten fühlen. Wichtig ist allerdings, dass der Bräunungstyp zu ihrer natürlichen Hautfarbe passt – er sollte nur wenige Nuancen dunkler sein. Selbstbräuner gibt es in vielen Variationen:

  • Selbstbräunungsgel zieht meist schnell ein, kann aber bei trockener Haut auch zu Spannungsgefühlen führen. Wenn Sie empfindliche Haut haben, sollten Sie deswegen zu speziell für Ihren Hauttyp geeigneten Produkten greifen – diese gibt es auch in Gelform.
  • Selbstbräunungsspraylässt Sie auch schwierige Stellen, wie den Rücken oder die Beinrückseite, erreichen. Achten Sie beim Sprühen auf einen Abstand von etwa 20 cm zwischen Sprayflasche und Körper.
  • Selbstbräunermilch glättet die Haut und wirkt feuchtigkeitsspendend.
  • Selbstbräunungsöl kann aufgrund seiner flüssigen Form kompliziert aufzutragen sein. Deshalb sollten Sie diesen Produkttyp vor allem verwenden, wenn Sie bereits Erfahrung mit Selbstbräunern haben.
  • Selbstbräunungstücher eignen sich besonders gut für eine schnelle Anwendung. Um ungewollte Verfärbungen zu vermeiden, sollten Sie den Bereich des Haaransatzes und der Augenbrauen aussparen.

Grosse Auswahl an Selbstbräunungsprodukten bei Coop Vitality

Neben klassischer Bräunungscreme gibt es auch Bodylotions mit Selbstbräuner und Bräunungsmousse. Durchstöbern Sie einfach das Sortiment von Coop Vitality nach dem besten Selbstbräuner für Ihren Hauttyp. Und vergessen Sie nicht, Ihre Haut anschliessend mit einer reichhaltigen Feuchtigkeitscreme zu versorgen.