Psoriasis

Psoriasis-Creme: Schuppenflechte bekämpfen

Psoriasis kann zu starken Einschränkungen des Alltags führen. Erkrankte leiden unter juckenden Hautpartien, was am Tag die Nerven strapazieren und in der Nacht den Schlaf rauben kann. Im Sortiment von Coop Vitality finden Sie eine grosse Auswahl an Salben gegen Schuppenflechte.

  1. best-seller
  2. promotion

1 Artikel

pro Seite

Was versteht man unter Psoriasis?

Die Ursache von Schuppenflechte liegt in einer Störung der obersten Hautschicht, der Epidermis. Diese besteht aus Hautzellen, die an die Oberfläche wandern und dort absterben. Dieser Prozess dauert normalerweise vier Wochen. Bei Psoriasis-Patienten beschleunigt sich dieser Vorgang um das Zehnfache. Es kommt zu einem Stau der abgestorbenen Hautzellen. Die Folge sind Verdickungen und Schuppungen.

Die richtige Hautpflege bei Psoriasis

Wie Neurodermitis gilt Psoriasis als nicht heilbar. Die Betroffenen durchlaufen verschiedene Phasen. Manchmal geniessen sie vollkommen symptomfreie Zeiten, manchmal leiden sie unter stärkeren oder leichteren Ekzemen. Ob gerade Rötungen und Juckreiz vorliegen oder nicht – jederzeit sollten Psoriasis-Patienten ihre Haut pflegen, beispielsweise mit einer Gesichtscreme bei Schuppenflechte. Denn auch wenn keine Symptome vorliegen, bedarf die Haut der Erkrankten doch einer besonderen Pflege.

Creme für Schuppenflechte auch in symptomfreien Phasen

Wer auch in symptomfreien Zeiten die richtige Psoriasis Creme anwendet, dem gelingt es, die beschwerdefreien Phasen auszudehnen. Sollte die Haut gereizt und rot sein, sollte noch stärker auf die richtige Pflege der Schuppenflechte geachtet werden, um die Rötungen und den Juckreiz einzudämmen. Wichtig ist, dass die gewählte Creme speziell zur Hautpflege bei Schuppenflechte konzipiert wurde.

Ohne Psoriasis-Creme Ausweitung auf Gelenke und Nägel

Da sich eine Schuppenflechte auch auf die Gelenke ausweiten und dort zu Entzündungen und Schmerzen führen kann, ist die Absprache mit dem Arzt sehr zu empfehlen. Auch die Nägel können betroffen sein. Erkennbar wird die Schuppenflechte am Nagel durch kleine Dellen, Verdickungen sowie gelbliche Verfärbungen. Deshalb gibt es auch spezielle Handcreme bei Schuppenflechte.

Salbe für Schuppenflechte: die richtigen Inhaltsstoffe

Die erste Massnahme, um die Psoriasis in den Griff zu bekommen, sind spezielle Salben für Schuppenflechte. Um die juckende, trockene und gerötete Haut nicht weiter zu strapazieren, enthalten die Cremes gegen Psoriasis weder Parfüm noch andere reizende Substanzen. Oft kommt Urea zum Einsatz, um der trockenen Haut Feuchtigkeit zu spenden. Ceramide bauen die natürliche Hautbarriere auf, um die Feuchtigkeit zu binden. Bei Coop Vitality finden Sie die rezeptfreie Salbe, um trotz Schuppenflechte Ihren Alltag bestens meistern zu können.